rs2-artikel-news-service-saint-patricks-day-header
rs2-artikel-news-service-saint-patricks-day-header
Am 17. März wird gefeiert!

Happy Saint Patricks Day! 

Auch in Berlin und Brandenburg feiern viele mit der irischen Community den Saint Patricks Day. Unser Spezial Rezept für einen Shepherd’s Pie & mehr zu dem Feiertag aus Irland erfährst du hier:

Folge 0 | 16.03.2022 | 1:54

Happy Saint Patricks Day!

Hier spricht Gerlinde Jänicke mit dem Iren Donal O’Byrne über den Saint Patrick’s Day. Damals in Dublin, heute in Berlin:
00:00

Das ist der Saint Patricks Day

Hier spricht Gerlinde Jänicke mit dem Iren Donal O’Byrne über den Saint Patrick’s Day. Damals in Dublin, heute in Berlin:

rs2-artikel-news-service-saint-patricks-day-shepherds-pie
rs2-artikel-news-service-saint-patricks-day-shepherds-pie

Gerlindes Spezial Rezept für Shepherd’s Pie

Für 6 Personen:

500 Gramm Hack (oder Sojahack)
Zwiebel
3 Möhren
250g Erbsen (TK)
400g gehackte Tomaten
250ml Brühe
1TL gehackter Rosmarin
Salz und Pfeffer
1 Knoblauchzehe
20ml Olivenöl
20g Mehl
1,2kg Kartoffeln
100-120ml Milch
50g Butter
1TL Salz
Etwas Pfeffer
Prise Muskat
1Eigelb + 1EL Milch

rs2-artikel-news-service-saint-patricks-day-zutaten
rs2-artikel-news-service-saint-patricks-day-zutaten

So wird's gemacht:

Möhren schälen und in Scheiben schneiden, Zwiebel in kleine Stücke schneiden. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und das Fleisch von allen Seiten anbraten. Möhren und Zwiebel hinzugeben und weiter braten. Das Mehl untermischen und die Brühe sowie die Tomaten hinzugeben, gut verrühren. Platte etwas herunterstellen und 20-30 Minuten köcheln lassen. Würzen.

Derweil die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Weich kochen und fein stampfen, Milch und Butter hinzugeben und gut vermengen. Mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen. Ofen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen.

Erbsen zu der Fleischmasse geben. Eine Ofenform buttern und die Masse in die Form geben. Die Kartoffelmasse entweder mit einem Spritzbeuteln oder einem Löffel vorsichtig auf die Fleischmasse geben und verteilen. Eigelb und Milch verquirlen und die Kartoffeln bepinseln und ca. 30 Minuten goldbraun backen.