Grill-Idee_PizzavomGrill
Grill-Idee_PizzavomGrill
Die Grill-Trends 2020

Rezptidee: Pizza vom Grill

Die besten Ideen für jeden Grillmeisterin /-er, ob allein oder mit Freunden: Diese Tipps sollten Sie ausprobieren!

Pizza vom Grill

Für den Teig:

  • 500 g Weizenmehl Type 405
  • 1 Würfel Hefe, frische
  • 200 ml Wasser
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Prise(n) Zucker
  •  

Für die Sauce:

  • 1 gr. Dose/n Tomate(n), geschält oder stückige
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Oregano, getrocknet (je nach Geschmack auch mehr!)
  • 1 Prise(n) Salz
  • ½ TL Zucker
  •  

Für den Belag:

  • Zutaten nach Belieben

Es wird ein Grill mit Deckel benötigt, alternativ kann man auch einen Kochtopf mit Deckel verwenden

Ergibt  5 - 6 Pizzen:
Die Hefe mit dem Zucker im Wasser auflösen. Mehl mit Salz in eine Schüssel geben, Hefewasser und Olivenöl hinzufügen. Alles zusammen zu einem geschmeidigen Teig kneten. Bei Zimmertemperatur zugedeckt so lange gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat (ca. 30 Min.). Kurz durchkneten und erneut etwas stehen lassen.

Zubereitung:

Den ausgerollten Teig auf den heißen Grill legen und sofort den Deckel schließen. Nach 1 - 2 Min. ist der Teig stabil und kann gewendet werden. Auf dem gewendeten Teig die Tomatensoße dünn verstreichen und mit Gouda und Mozzarella bestreuen. Jetzt nach Geschmack belegen und den Deckel sofort wieder schließen! 2 - 3 Min. backen, bis die Pizza kross, der Käse zerlaufen und die Zutaten gar sind.