Berlin & brandenburgs beste rs2 Aussicht header
Berlin & brandenburgs beste rs2 Aussicht header
Berlin & Brandenburgs beste Sommerorte

Die 7 besten Sommerorte für den besten Ausblick

Wer gerne hoch hinaus will, findet HIER die besten Plätze, um zu entspannen und dabei die Aussicht zu genießen.

Hier geht es zum Podcast mit Gerlinde Jänicke & Frank

Berlin & Brandenburgs beste Besucherbergwerk F60
Berlin & Brandenburgs beste Besucherbergwerk F60

Besucherbergwerk Abraumförderbrücke F60 in Lichterfeld-Schacksdorf im Landkreis Elbe-Elster

Beschreibung:
Im Besucherbergwerk F60 können Sie nicht nur eine der größten Arbeitsmaschinen der Welt im Rahmen einer Führung besichtigen, sondern auch in 75 m Höhe auf der Aussichtsplattform die Lausitz bestaunen. Die ausgestellte Abraumförderbrücke F60 wurde in den 90er Jahren für den Braunkohletagebau genutzt und ist heute für Besichtigungen und Führungen verfügbar. Durch ihre Form, wird sie auch “liegender Eiffelturm der Lausitz” genannt. Nachdem Sie den Blick genossen haben, können Sie sich entweder abseilen (vorherige Anmeldung online notwendig) oder im rustikalen ehemaligen Werkstattwagen Ihren Durst oder Appetit stillen. Wenn die Corona-Auflagen für Veranstaltungen geklärt sind, finden auf dem Gelände auch wieder Konzerte und Festivals statt.

Öffnungszeiten:
täglich 10.00-18.00 Uhr

Wo:
Bergheider Straße 4, 03238 Lichterfeld-Schacksdorf / ÖPNV: Vom Bahnhof Finsterwalde mit der Buslinie 558 bis Haltestelle Lichterfeld Besucherbergwerk F60

Kosten:
Eintritt ohne Führung 2,50€; Große Führung 12,50€, Kinder bis 5 Jahre frei, MEHR INFOS ZUM "BESUCHERBERGWERK F60"

Berlin & Brandenburgs beste Schloss Belvedere
Berlin & Brandenburgs beste Schloss Belvedere

Schloss Belvedere auf dem Pfingstberg in Potsdam

Beschreibung:
Selbstbewusst präsentiert sich das Schloss Belvedere auf dem Pfingstberg als “Potsdams schönste Aussicht” - dem können wir nur zustimmen! Bei gutem Wetter hat man nicht nur einen tollen Ausblick über Potsdam, sondern kann auch Berlin und seinen Fernsehturm sehen. Das Schloss wurde im 19. Jahrhundert im Auftrag von Friedrich Wilhelm IV. auf dem 76m hohen Pfingstberg gebaut und ist heute Teil des UNESCO Weltkulturerbes. Der groß angelegte Garten bietet sich hervorragend zum Spazieren und zum Entspannen an. Wer danach noch seinen Appetit stillen oder einfach nur ein kühles Bier genießen will, stattet der urigen Brauerei Meierei einen Besuch ab. Hier wird man freundlich empfangen, kann saisonale, hauseigene Biere probieren, deutsche Küche genießen und im Biergarten in der Sonne entspannen. 

Öffnungszeiten:
täglich 10.00-18.00 Uhr

Wo:
Pfingstberg, Neuer Garten, 14469 Potsdam / ÖPNV: Tram 92 oder 96 Haltestelle Puschkinallee oder Am Schragen, Bus 603 Haltestelle Höhenstraße

Kosten:
Regulärer Eintritt 6,00€, Kinder 3,00€, MEHR INFOS ZUM SCHLOSS BELVEDERE

Berlin & Brandenburgs beste Zeit und Baum Baumkronenpfad
Berlin & Brandenburgs beste Zeit und Baum Baumkronenpfad

Baum & Zeit Baumkronenpfad Beelitz-Heilstätten, Beelitz Landkreis Potsdam-Mittelmark

Beschreibung:
Die Beelitzer Heilstätten selbst sind schon einen Besuch wert, der Baumkronenpfad jedoch um so mehr. Hier genießen Sie einen atemberaubenden Ausblick auf die Heilstätten selbst und das umliegende Naturschutzgebiet. Der Baumkronenpfad ist um die Ruine gebaut und befindet sich auf mehreren Ebenen mit einer Maximalhöhe von 40,5 m auf dem Aussichtsturm, von wo man bei gutem Wetter sogar bis nach Berlin schauen kann. Der Gebäudekomplex steht heute unter Denkmalschutz kann im Rahmen von verschiedenen Führungen besichtigt werden. Hier besteht Helm- und Maskenpflicht, welche vor Ort zur Verfügung gestellt werden. Die Beelitz-Heilstätten dienten auch schon öfters als Filmkulisse für Hollywood Produktionen, wie “Operation Walküre” mit Tom Cruise. 

Öffnungszeiten:
täglich 10:00-19:00 Uhr

Wo:
Straße nach Fichtenwalde 13, 14547 Beelitz

Kosten:
Erwachsene 11,00€ / Kinder und Jugendliche 7 – 17 Jahre 8,00€ / Kinder bis 6 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen frei, MEHR INFOS ZUM "BAUMKRONENPFAD BEELITZ-HEILSTÄTTEN"

Berlin & Brandenburgs beste Wasserfall Viktoria Park
Berlin & Brandenburgs beste Wasserfall Viktoria Park

Wasserfall Viktoriapark in Berlin-Kreuzberg

Beschreibung:
Tolle Aussicht, alles fürs Picknicken gibt’s direkt in der Nähe. Der Wasserfall und seine Umgebung bieten eine romantische Atmosphäre. Wer es etwas sonniger mag, geht weiter in den neueren Teil des Parks. Etwas westlich der Möckernstraße wird das Gelände flacher. Die Wiesen laden zum Sonnenbaden ein. Unser Tipp für den Abend nach dem Sonnenbad: Mitten im Park gibt es einen etwas versteckten Biergarten, der open end geöffnet ist. Eingang über Katzbach Höhe Monumentenstraße.

Öffnungszeiten:
Rund um die Uhr!

Wo:
Viktoriapark, Kreuzberg Straße/Katzbachstraße, 10965 Berlin

Kosten:
Kostenlos, MEHR INFOS ZUM WASSERFALL VIKTORIAPARK IN KREUZBERG

Berlin & Brandenburgs beste Flakturm III
Berlin & Brandenburgs beste Flakturm III

Flakturm III Humboldthain, Berlin Gesundbrunnen

Beschreibung:
Die unglaubliche Aussicht mit einem sehr speziellem, wunderschönem Ambiente, wie Sie es hier in Gesundbrunnen erleben können, gibt es kein zweites Mal. Mit dem Blick auf die Parkanlage des Humbolthains und dem darin befindlichen Rosengarten, welcher direkt an den Flakturm grenzt und mit seinen Statuen und romantischen Gängen glänzt, können Sie auf den Überresten des Berliner Flakturms picknicken und die tolle Aussicht genießen. Wer an heißen Sommertagen mal eine Auszeit braucht, der kann sich die Anlage von Innen ansehen. Der Flakturm ist ein Überbleibsel aus dem Zweiten Weltkrieg und bietet Geschichte zum Anfassen. 

Öffnungszeiten:
Rund um die Uhr!

Wo: Hochstraße 5, 13357 Berlin / ÖPNV: Ringbahn, S1, S2, S25, S26 oder U8 Haltestelle Bahnhof Berlin-Gesundbrunnen

Kosten:
Kostenfrei!, MEHR INFOS ZUM FLAKTURM III IN HUMBOLDTHAIN

Berlin & Brandenburgs beste Sielmanns Natur-Erlebniszentrum
Berlin & Brandenburgs beste Sielmanns Natur-Erlebniszentrum

Sielmanns Natur-Erlebniszentrum Wanninchen in Luckau OT Görlsdorf im Landkreis Dahme-Spreewald

Beschreibung:
So schön ist’s nur in Brandenburg! Das Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum in Wanninchen ist ein Ort wo die Natur neu aufblüht und sich Tierarten wieder ansiedeln. Auf dem Gelände einer ehemaligen Bergbaulandschaft, welches unter Naturschutz steht, wurde der Schlabendorfer See künstlich angelegt. Höhepunkt ist die Aussichtsplattform, von der aus Sie das ganze Gelände beobachten können. Mit etwas Glück sehen Sie sogar Wölfe auf der anderen Seite des Sees. Im Spätsommer ist auch das Beobachten der Großzahl an Kranichen ein absolutes Highlight. Diese rasten vor Ort auf Ihrer Reise Richtung Süden. 

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 10.00-17.00 Uhr

Wo: Wanninchen 1, 15926 Luckau OT Görlsdorf / ÖPNV: nur montags bis freitags kommt man mit dem Bus von Lübben an den Park, Buslinie 474 Haltestelle Beesdau, Alter Bahnhof

Kosten: Eintritt 2,00€, MEHR INFOS ZUM "SIELMANNS NATUR-ERLEBNISZENTRUM WANNICHEN"

Berlin & Brandenburgs beste Drachenberg in Westend
Berlin & Brandenburgs beste Drachenberg in Westend

Drachenberg in Berlin-Westend

Beschreibung:
Der Drachenberg ist der kleine Bruder des berühmten Teufelsbergs, bietet eine ebenso schöne Aussicht über Berlin und ist weniger besucht. Man hat einen super Blick auf den Funkturm im Westen und den Fernsehturm im Osten. Der Drachenberg entstand durch Trümmerschutt des Zweiten Weltkriegs und ist 60 m hoch. Gerade bei Sonnenuntergang empfehlen wir den Aufstieg, da Berlin in warmen Farben erleuchtet. Alle mutigen können vorab einen Gleitschirmflug buchen und so die Aussicht nochmal aus verschiedenen Perspektiven bestaunen. Seinen Namen verdankt der Drachenberg den Berlinern, die hier schon seit Bestehen gerne Drachen steigen ließen. 

Öffnungszeiten:
Rund um die Uhr!

Wo: Teufelsseechaussee, 14055 Berlin / ÖPNV: S-Bahn Linie S3 oder S9 Haltestelle Heerstraße

Kosten:
Kostenlos, MEHR INFOS ZUM DRACHENBERG IN BERLIN-WESTEN, MEHR INFOS ZUM "DRACHENFLIEGERCLUB BERLIN"