200910_Alkoholsucht
200910_Alkoholsucht
Mach hier den Test!

Trinkst du zu viel Alkohol?

Seit Corona trinken die Deutschen mehr Alkohol. Doch ab wann spricht man tatsächlich von einer Sucht?

Ab wann ist man alkoholsüchtig?

Jeder Dritte Berliner und Brandenburger trink seit Corona mehr Alkohol. Wird das zur Gewohnheit ist die Sucht nicht weit weg!
Mach hier den Test!
Kannst du eine dieser Fragen mit Ja beantworten, dann ist dein Alkoholkonsum riskant!
Überdenke deine Trinkgewohnheiten und such dir gegebenfalls Hilfe!   
 

Beantworte diese Fragen ehrlich!

  1. Hast du  jemals daran gedacht, weniger zu trinken?
    Ja / Nein
  2. Hast du dich schon einmal darüber geärgert, dass du von anderen wegen deines Alkoholkonsums kritisiert wurdest?
    Ja / Nein
  3. Hast du dich jemals wegen deines Trinkens schuldig gefühlt?
    Ja / Nein
  4. Hast du jemals morgens als erstes Alkohol getrunken, um dich nervlich zu stabilisieren oder einen Kater loszuwerden?
    Ja / Nein

Hotlines und telefonische Beratungsstellen

Drogennotdienst in Berlin:

  • Telefon 030/19237, rund um die Uhr, zum Ortstarif aus dem deutschen Festnetz

Sucht- und Drogen-Hotline (bundesweit):

  • Telefon 01805/313031, rund um die Uhr,
  • 14 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz

Beratungstelefon der BZgA:

  • Telefon 0221/892031 (für das Telefonat fallen vom Anbieter abhängige Kosten an)
  • Montag bis Donnerstag 10 bis 22 Uhr
  • Freitag bis Sonntag 10 bis 18 Uhr