rs2-artikel-laufen-für-den-frieden-joggen-header
rs2-artikel-laufen-für-den-frieden-joggen-header
#läuftbeidir

Laufen für den Frieden

Weglaufen ist keine Option! Für den Frieden laufen schon! Wie Du mit deiner Jogging-Route Spenden sammeln kannst, das erfährst du hier.

Mache deine wöchentliche Jogging-Runde zur Charity-Aktion:

Big Moe und Gerlinde Jänicke haben mit Jana von der YOUNGCARITAS Berlin über den Charity-Lauf #läuftbeidir gesprochen. Wie du mitmachen kannst und wofür deine gelaufenen Kilometer gut sind, das kannst du hier anhören:

Folge 0 | 25.03.2022 | 4:35

laufen für den Frieden: Jana von YOUNGCARITAS im Interview

Jana von der YOUNGCARITAS stellt die Idee vom Charity-Laufen (#läuftbeidir) vor. Wie du Spender generieren und Spenden bei deiner Joggingrunde im Kiez sammeln kannst, erfährst du hier im Interview.
00:00
rs2-artikel-laufen-für-den-frieden-caritas
rs2-artikel-laufen-für-den-frieden-caritas

Wie kannst du dir & Anderen was Gutes tun?

Laufe, sammle Kilometer, suche Personen, die Spenden und hilf so der Ukraine. Wie? So:

  • Melde dich unter diesem Link bei Jana von YOUNGCARITAS und Du bekommst einen Laufzettel nach Hause geschickt
  • Suche Spenderinnen und Spender im Bekannten- & Familienkreis
  • Laufe fleißig und trage deine Kilometer auf dem Zettel ein
  • Gib deinen Spenderinnen und Spendern Bescheid, wieviel du gelaufen bist und sie schicken den Erlös an die Caritas (Jana hat die Infos)

Tu etwas Gutes und tu dabei auch etwas gesundes für dich!
Deadline: Bis zum 1. Mai laufen & spenden!!!
Bei vergangenen Projekten von #läuftbeidir sind schon 4-5 Tausend Euro Spenden zusammengekommen! Lasst uns der Ukraine helfen!