Hertha Pressekonferenz Fredi Bobic Juni 2021
Hertha BSC/Pool
Hertha Pressekonferenz Fredi Bobic Juni 2021
Hertha BSC News

Fredi Bobic ist neuer Geschäftsführer von Hertha BSC

Als exklusiver Medienpartner begrüßen wir Fredi Bobic! In der ersten Pressekonferenz als Geschäftsführer hat er direkt wichtige Themen angesprochen.

Hertha Pressekonferenz Fredi Bobic 1 Juni 2021
Hertha BSC/Pool
Hertha Pressekonferenz Fredi Bobic 1 Juni 2021

"Arne Friedrich bleibt...", damit verkündet Bobic den Verbleib von Friedrich als Sportdirektor bis 2022. Erst LETZTES WOCHENENDE verkündete Hertha BSC, dass Trainer Pal Dardai - und sein Trainer-Team - auch bis 2022 bleiben würde. Diese Nachricht galt für Bobic als ein entscheidender Faktor für den Wechsel zu unserem Hauptstadtverein. In der virtuellen Pressekonferenz vom 01. Juni 2021 hieß es "Der Verein spielt erst einmal nicht die Rolle. Mit den handelnden Personen musst Du zusammenarbeiten.", so Bobic. Weiterhin will er die Hertha noch stärker präsentieren und einige strukturelle Veränderungen vornehmen.

Fredi Bobic selbst hat zwischen 2003 und 2005 bei der Hertha gespielt und ist dadurch mit Pal Dardai schon bekannt. Sein wichtigster Ansatz als Geschäftsführer sei es jetzt mehr Kontinuität in den Verein zu bringen. Wir freuen uns schon auf die nächste Saison #HaHoHe