Liebeserklärung

an einen Straßenmusiker

teaserbild strassenmusiker

Melanie aus Karow fährt jeden Dienstag zum Sport. Dabei steigt sie am S-Bahnhof Storkower Straße um.

Vor wenigen Wochen ist sie dort wieder durch den langen Tunnel zur S-Bahn gelaufen und hat einen Straßenmusiker gesehen, der dort vor sich hin klimperte. Sie hatte noch etwas Kleingeld in der Tasche und warf es ihm in den Koffer. Dann ging sie weiter.

Als sie den Tunnel fast verlassen hatte, spielte er plötzlich einen Song an, der sie unbeschreiblich berührte.

Sie blieb wie angefesselt stehen und musste einfach umkehren um ihm zu sagen, wie unfassbar schön sie diesen Song findet.

Hier ist sein Song in voller Länge:
0:00 / 0:00